Hallenturniere 2018

 

Traditionell beginnt das Fussballjahr bei der Jugendabteilung mit den Hallenturnieren der älteren Jahrgänge.

Am Samstag, dem 6.1.18 starten um 09.45 Uhr die D-Junioren ins Turnierwochenende.

Hier hat sich ein starkes Teilnehmerfeld zusammen gefunden.
Neben dem Turnierfavoriten des FC Hennef, dem Pokalverteidiger von SC Fortuna Bonn treten auch wieder die U13 Juniorinnen des 1.FC Köln in Eitorf an , ebenso wie die Stammgäste von Rhein Süd Köln.
Zum ersten Mal dabei ist die Taxofit 1.Jugend-Fussball-Schule Köln.
Mit Spitzenteams der Kreissonderliga FSV Neunkirchen/Seelscheid (1.), SV 09 Eitorf (2.) und dem SV 04 Siegburg (5.) wird das Teilnehmerfeld komplettiert.

Nachmittags , am 6.1.18 betreten ab 14.45 Uhr die B-Junioren das Hallenparkett.

Pokalverteidiger FV Wiehl 2000 – U16 hat mit der ranghöchsten Mannschaft der SF Troisdorf einen der Turnierfavoriten in seiner Gruppe.
Aber auch Bezirksligist SV Lohmar , der 1.FC Niederkassel (Kreissonderliga) und die JSG Herchen / Höhe wollen ein Wörtchen mitreden.
In der zweiten Gruppe möchten die B-Junioren des SV 09 Eitorf (2.ter in der Sonderliga) die gute Form aus der Meisterschaft mit ins Turnier nehmen.
Mit dem Heiligenhauser SV , RSV Meinerzhagen , JS Wenau U16 und dem FC Kirchhundem kommen die anderen Mannschaften alle aus der Bezirksliga.

Am 7.1.18 beginnen die C-Junioren um 09.45 Uhr mit Ihrem Turnier.

In Gruppe 1 treffen die JSG Herchen/Höhe , ASV St.Augustin , SV Wachtberg und die U14 das Bonner SC auf den Veranstallter SV 09 Eitorf.
In Gruppe 2 sind neben dem SSV Kaldauen(2004er) , die U14 der SpvG. Porz , FC BW Friesdorf , FC Rheinsüd Köln U15 und SV RW Hütte am Start.
Zu den Favoriten dürften die Bezirksligisten vom Bonner SC und Rheinsüd Köln gehören.

Am 7.1.18 spielen ab 14.45 Uhr die A-Junioren.

In Gruppe 1 sind neben der eigenen Mannschaft des SV 09 Eitorf (Sonderliga) , die Bezirksligateams vom 1.FC Niederkassel (Pokalverteidiger) , ASV St.Augustin und SSV Bergisch Born vertreten. Der FC Pesch aus der Mittelrheinliga komplettiert die Gruppe.
In Gruppe 2 treten mit den SF Troisdorf , dem FSV Neunkirchen/ Seelscheid und dem SSV Merten ebenfalls Bezirksligisten an.
FC Germania Zündorf und die Sondergruppenmannschaft des SV Menden vervollständigen diese Gruppe.

Wir freuen uns über die zahlreichen Zusagen und ein attraktives Teilnehmerfeld in den verschiedenen Altersklassen und wünschen uns , wie in den vergangenen Jahren, spannende und faire Spiele.

Für Speisen und Getränke ist in unserem Vereinsheim ausreichend gesorgt.
Mit Kaffee , Kuchen , Waffeln , Würstchen , reichhaltigen Salaten und gekühlten Getränken ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Unterstützen auch Sie durch Ihren Besuch die Jugendabteilung des SV 09 Eitorf e.V.

Alle Turniere sind zur Zeit ausgebucht.

Turnierkoordination

Wolfgang Albat – Jugendleiter SV 09 Eitorf e.V. – 0171/6839069

Kontakt :

Bitte Namen des Vereines – Jahrgänge und Verantwortliche mit angeben.

Rückblick 2017

Teilnehmer 2017