SV Kriegsdorf I – SV 09 Eitorf I ( 4 : 1 ) ( 6 : 1 )

SV Kriegsdorf I – SV 09 Eitorf I                          ( 4 : 1 )                         ( 6 : 1 )

 

 

Trotz Führungstreffer per Kopf durch E. Godstime in der 10. Minute nach Flanke von G. Schurdan,

mußte unsere Mannschaft eine herbe Niederlage einstecken. Domenik Küpper hätte zwischen der 10 und 15. Minute nach schönem Dribbling noch zwei weitere Treffer erzielen können, doch der Kriegsdorfer Torhüter parierte jeweils glänzend. In der 20. Minute reagierte er wiederum bei einem Kopfball von Goodstime nach Flanke von Wielpütz glänzend und verhinderte so den 2:0 Führungstreffer für unser Team. Im direkten Konterspiel nutzte der Gastgeber in der 22. Minute

einen Stellungsfehler unseres Abwehrspielers und erzielte praktisch aus dem Nichts das 1: 1.

Danach war unsere Mannschaft total von der Rolle und der Gastgeber erhöht in nahezu fünf Minuten durch zwei weitere Treffer auf 3:1. Damit war die Gegenwehr unseres Teams gebrochen und kurz vor Halbzeit in der 44. Minute erhöhte Kriegsdorf noch auf 4:1. Zu Beginn der II. Halbzeit hatte unsere Mannschaft mehrfach die Chancen zur Ergebnisverbesserung. Doch die Torchancen wurden durch fehlende Konzentration unserer Stürmer bzw. durch gute Torhüterleistung vereitelt. So erzielten die Gastgeber per Konter in der 84. und in der Nachspielzeit noch Treffer Nr. 5 und 6. Mit dieser 6:1 Niederlage und einem gleichzeitigem 2:1 Heimspielerfolg der Aegidienberger dürfte der Klassenerhalt bei zwei noch ausstehenden Spielen nur noch rechnerisch möglich sein. Auf jeden Fall muß im nächsten Heimspiel gegen Oberlar ein hoher Sieg erzielt werden.

 

Es spielten: D.Hartmann, M.Mirzai, M.Zada,(82. Mamo) F.Weber, B. Rosauer, P. Wielpütz,

(50. S.Gitsels) ,B. Rosauer , D.Küpper

,G. Schurdan,E.Godstime,O.Guney,(45.M.Ebeling)

News Jugend
Möchten Sie den aktuellen Newsletter des SV09 abonnieren? Kein Problem! Klicken Sie hier und füllen das Formular aus: