SV 09 Eitorf I – TUS Oberlar ( 5 : 0 ) 8 : 0

SV 09 Eitorf I – TUS Oberlar                  ( 5 : 0 )                                       8 : 0

 

Bereits in der 8. Minute eröffnete M.Zada nach gutem Zuspiel von F. Weber den Torreigen und erzielte das 1:0. D. Küpper (9.) und M. Ehrich (17.) erhöhten schnell auf 3:0. Danach ergaben sich die bereits abgestiegenen Gäste ihrem Schicksal und unsere Stürmer D. Küpper und M. Zada konnten jeweils leicht ihren zweiten Treffer markieren und erhöhten bis zur Halbzeit noch auf 5:0 . In der zweiten Halbzeit erzielte M. Mirzay in der 66. Minute nach guter Einzelleistung das 6:0. Domenik Küpper legte in der 73. Minute mit seinem dritten Treffer auf 7:0 nach und Okan Guney erzielte nahezu mit dem Schlusspfiff noch das 8:0. Mit diesem hohen Sieg weist unsere Mannschaft gegenüber Aegidienberg das klar bessere Torverhältnis aus, kann aber nur mit einem Sieg in Menden bei einer gleichzeitigen Niederlage der Aegidienberger in Troisdorf noch den Abstieg verhindern. Eine hauchdünne Chance die viel Glück erfordert..

 

 

Es spielten: D.Hartmann,M.Mirzai,M.Zada,(80.O.Güney,)F.Weber,P.Wielpütz,B.Rosauer,N.Borgwardt ,

D.Küpper, (76.D.Wiecewicz),M.Ehrich,G.Schurdan,E.Godstime(71.A.Shug)

News Jugend
Möchten Sie den aktuellen Newsletter des SV09 abonnieren? Kein Problem! Klicken Sie hier und füllen das Formular aus: