SV 09 Eitorf D2 – TuS Oberpleis D2 2:1 (1:0) 24.10.15

Samstag, den 24.10.2015

SV 09 Eitorf D2 – TuS Oberpleis D2                                                   2:1 (1:0)

Das Spiel fing pünktlich um 13:00 Uhr an und von Beginn an war erkennbar, dass sich hier zwei gleichwertige Gegner gegenüber standen. Unsere Mannschaft baute sofort enormen Druck auf und setzte durch sehr gute Spielzüge deutlich positive Akzente. Der Siegeswille war klar erkennbar und alle Spieler wirkten sehr konzentriert. Durch eine sehr schöne Vorlage gelang dann auch Leon Halles das erste Tor der Partie und wir gingen mit 1:0 in Führung. Riesen Jubel in der Mannschaft, bei den Trainern und anwesenden Eltern. Nun folgte  ein Anlaufen gegen das Tor unseres Gegners mit einigen gut herausgespielten Torchance die durch Lattentreffer von Justin Schmitz untermauert wurden. Zur Halbzeit stand es immer noch 1:0 für den SV Eitorf.

Die zweite Halbzeit begann wieder mit sehr guten Kombinationen unserer Spieler und starken Zweikämpfen. TuS Oberpleis stand unter Druck und in der 46 Minute gelang Piet Dähling ein Treffer, somit erhöhten wir auf 2:0. Wieder war der Jubel bei allen groß. Durch eine Unachtsamkeit viel jedoch dann in der 52. Minute der Anschlusstreffer durch TuS Oberpleis zum 2:1. Unsere Mannschaft antwortete darauf in der Folge mit einem Latten- und Pfostentreffer am Gegnerischen Tor durch Justin Schmitz. Wir konnten unseren Gegner weiter bis zum Schluss unter Druck setzen.

Beim Abpfiff der Begegnung stand es 2:1 für den SV Eitorf.

Unsere erstes Spiel in der neuen Saison und das gleich mit einem Sieg. Die Trainer waren sehr zufrieden mit der guten Leistung der Mannschaft.

Für Eitorf spielten:  Keskin (TW), Theis (C), Kabouris, Dähling, Halles, Schmitz, Grischko, Alt, Schulze, Sei, Slowinski, De Nitto, Celik

 

News Jugend
Möchten Sie den aktuellen Newsletter des SV09 abonnieren? Kein Problem! Klicken Sie hier und füllen das Formular aus: