SV 09 Eitorf D2 – FC Sankt Augustin D 0:8 (0:3) 07.11.15

Samstag, den 07.11.2015

SV 09 Eitorf D2 – FC Sankt Augustin D   0:8

Auch bei dieser Partie mussten wir unsere Mannschaftsaufstellung anpassen da unser Kapitän, Emmy Theis und unser Torwart Canner Keskin fehlten. Die Funktion des Kapitäns übernahm Ange Sei und Torwart war, wie beim letzten Spiel, Teo Slowinski.

Das Spiel begann eigentlich sehr gut für unsere Mannschaft denn Sankt Augustin war ein starker Gegner. Unsere Spieler konnten gut gegen halten, und waren lange Zeit auf Augenhöhe mit unserem Gegner. In der 12. Minute fiel dann das erste Tor für die Gäste aus Augustin. In Folge dieses Tores wirkte unsere Mannschaft wachsamer und es war erkennbar, dass man den Ausgleichstreffer wollte.

Durch immer größer werdenden Druck von Sankt Augustin hatte unser Team jedoch bald seine Grenzen erreicht und so vielen in der 23. und 29. Minute die nächsten beide Tore. Damit stand es zur Halbzeit 3:0 für Sankt Augustin.

In der Halbzeitpause motivierten die Trainer die Mannschaft, denn mit nur drei Toren war noch einiges drin. Die Aufstellung wurde geändert und neuer Mut geschöpft.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit zeigte sich, dass die Änderung der Aufstellung ein Fehler war und unser Spiel nicht mehr so gut wie vorher funktionierte. In der 37. Minute fiel bereits das 4:0, und einige unserer Spieler verloren ein wenig den Mut und Kampfgeist. Insgesamt spielte unsere Mannschaft gut weiter und zeigte teils sehr gute Kombinationen im Mittelfeld, jedoch der Abschluss am gegnerischen Tor fehlte. Sankt Augustin schoss noch weitere Tore und so stand es zum Ende der Partie 8:0.

Leider haben wir verloren, das Ergebnis ist aber gegen einen so starken Gegner in Ordnung. Schade ist nur dass wir kein Tor geschossen haben, denn es wären eigentlich gute Chancen da gewesen. Nun gilt es neuen Mut zu schöpfen denn Samstag geht es weiter.

Spieler des Tages war unser Torwart Teo, denn er hat einen super Job geleistet und dadurch mehrere Gegentore verhindert.

Für Eitorf spielten: Slowinski (TW), Kabouris, Dähling, Halles, Grischko, Sei (C), De Nitto, Schmitz, Schulze, Celik, Kynast

D2 – Jugend des SV 09 Eitorf erhält Regenjacken.

Die Spielerinnen und Spieler der D2 Jugendmannschaft des SV 09 Eitorf freuen sich über neue Regenjacken. Gesponsert wurden die Regenjacken von der Rhein Commerz, Agentur Rhein-Sieg-Kreis, Inhaber: Helge und Björn Riedel. Bei der Übergabe bedankte sich der Jugendleiter des SV 09 Eitorf, Wolfgang Albat bei den Sponsoren mit einem Blumenstrauß.

Die Spielerinnen und Spieler der D2 Jugendmannschaft des SV 09 Eitorf freuen sich über neue Regenjacken. Gesponsert wurden die Regenjacken von der Rhein Commerz, Agentur Rhein-Sieg-Kreis, Inhaber: Helge und Björn Riedel.
Bei der Übergabe bedankte sich der Jugendleiter des SV 09 Eitorf, Wolfgang Albat bei den Sponsoren mit einem Blumenstrauß.

News Jugend
Möchten Sie den aktuellen Newsletter des SV09 abonnieren? Kein Problem! Klicken Sie hier und füllen das Formular aus: