Senioren Saison 2015/16

15.06.´15

SV 09 wechselt den Trainer der ersten Mannschaft!
Vor Wochen hatte sich der Vorstand des SV 09 Eitorf mit Markus Klaas auf eine Zusammenarbeit für die Saison 2015/16 geeinigt. Auf Grund unvorhersehbarer Ereignisse in der Familie bat der A-Lizenz Inhaber um Auflösung des Vertrages. Schweren Herzens kamen die Verantwortungsträger des SV 09 dem Wunsch nach, wohlwissend, dass es Dinge gibt, die eine höhere Gewichtung haben, als der Fußball. Der Vorstand stand wieder am Anfang der Trainersuche, hatte aber das Glück auf Destan Oglu zu stoßen. Der 42 jährige spielte selber unter anderem in Bad Honnef und in der Oberliga bei Preußen Köln (heute Viktoria). Bis dato arbeitete er mit viel Erfolg als Jugendtrainer oder/und im Scoutingbereich. Zu nennen sind hier der FC Hennef 05, Bayer Leverkusen und 1. FC Köln. Der B-Lizenz Inhaber verfügt darüber hinaus über ein weitreichendes Netzwerk und wird bei der Suche nach Neuzugängen behilflich sein. Ihm zur Seite wird Andreas Müseler stehen. Andreas ist „Ur-09´er“ und hat nach verschiedenen Trainerstationen den Weg zu seinem Stammverein zurück gefunden.
Der SV 09 Eitorf und Trainerteam verlängern die Zusammenarbeit!
Obwohl das Aufstiegsrennen in der Kreisliga C Staffel 7 noch lange nicht entschieden ist, einigte sich der Vorstand des SV 09 Eitorf und die Trainer der zweiten Mannschaft Michael März und Luciano Cornicolario auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit in der Spielzeit 2015/16. Schon Anfang des Jahres gab es zwischen beiden Seiten erste Gespräche zu dem Thema und im Laufe der Zeit wurden alle Beteiligten konkreter und fanden einen gemeinsamen Konsens. Geschäftsführer Uli Lichius zeigte sich sehr zufrieden, dass die sehr gute Arbeit fortgesetzt wird. Auch die Trainer Michael März und Luciano Cornicolario finden beim SV 09 ein Fundament um die zweite Mannschaft der 09´er weiterzuentwickeln. Wer sich unter die Fittiche der Trainer begeben möchte ist herzlich willkommen und kann gerne auf der „Ewald-Müller-Sportanlage“ dienstags und donnerstags ab 18:45 Uhr vorbeischauen.